Echinodoren

Echinodoren

Echinodoren oder auch Schwertpflanzen bilden die artenreichste Gattung in der Familie der Froschlöffelgewächse. Durch ihre harten Blätter sind diese besonders für Barsche und Diskusfische geeignet. Insbesondere für die Gestaltung von Südamerika Aquarien sind Echinodoren nahezu unerlässlich.

Artikel 1 bis 30 von 74 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 30 von 74 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
Die bekannten wuchsfreudigen Arten wie Echinodorus bleheri und amazonicus bilden pro Monat bis zu 4 neue Blätter und bilden so in kurzer Zeit einen dichten Bestand an Wasserpflanzen. Vor allem Diskusse laichen sehr gern auf den breiten Blättern dieser Pflanzen ab. Echinodoren sind aber nicht nur vof den Aquariumhintergrund geeignet. Arten wie Echinodorus tenellus oder Echinodorus latifolius bliden sehr dichte und kompkate Bestände welche im Vordergrung von Aquarien oder auf Pflanzterrassen sehr gut wirken.